Ok, wir sind stolz darauf, und wir haben uns darüber gefreut: Unter mehr als 140 Einsendungen über einen Online-Aufruf und 300  recherchierten Beispielen wählte die Initiative „Tourismusperspektiven in ländlichen Räumen“  im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Deutschen ReiseVerbands e.V. (DRV) das KIRA-Projekt als einen Vorreiter aus. Vorreiter sind  „erfolgreiche Unternehmens- und... [weiter]