Mit Sonnentagen ist unsere  Region reich gesegnet, aber was tun im Familienurlaub, wenn es doch einmal nach Regen aussieht oder man sich einen Tag vom Radeln ausruhen will? Schauen, was die Kulturangebote der Region bereit halten! Und das ist jede Menge! Hier nur eine kleine Auswahl:

  • Im Wertheimer Glasmuseum dürfen Kinder gemeinsam mit einem echten Glasbläser selbst Kugeln und mehr blasen.
  • Mit historischen Blaudruckmodeln aus der Museumssammlung können im Wertheim Grafschaftsmuseum mitgebrachte Leinen- und Baumwollstoffe mit blauer Stofffarbe bedruckt werden. Dazu stehen gut 200 verschiedene Muster zur Verfügung, die nach kurzer Einweisung benutzt werden können. Bedruckt werden können z.B. helle T-Shirts, Tischdecken, Baumwolltaschen: Tel. 09342 / 301 511.
  • Die Burg Krautheim ist spannender als jeder Abenteuer-Spielplatz: Zu besichtigen sind: Burg, Schildmauer (17 m hoch), Bergfried, Burgkapelle und das Burgmuseum (Burgmodelle auf Schautafeln). Die Burg darf auf eigene Faust durchstreift werden und bietet ein authentisches Mittelaltererlebnis.

Tipp: Das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall-Kochendorf als „Erlebnisbergwerk” macht allen Spaß. Per Förderkorb werden die großen und kleinen Besucher/innen in die Tiefe befördert und können die Bergwerkstiefen selbst erschließen.