Weinkultur ist bei uns schon lange zuhause, schließlich wird im  Heilbronner Land, Hohenlohe und dem Taubertal bereits seit dem Mittelalter Wein angebaut. Auf Weinfreude warten zahlreiche Entdeckungen, denn zum Genuss der einzigartigen Weine, wie beispielsweise der autochtonen Rebsorte „Tauberschwarz“, gehört auch ein besonderes Domizil. Hier sind unsere romantischen, originellen, witzigen und immer atmosphärischen Favoriten für genussvolles Nächtigen.

Eine Schlafstätte der ganz besonderen Art bekommen Sie auf dem Jakobshof in Markelsheim geboten. Hier wurden zwei große Weinfässer in eine herrliche Unterkunft direkt an den Weinstöcken des Roggenberges verwandelt (siehe Bild). Näher am Wein können Sie kaum übernachten! Ihr Wein-Feriendomizil soll ein wenig geräumiger sein? Gar kein Problem, wie wäre es mit einem Zimmer in dem 2012 eröffneten Weinhotel Benz in Beckstein? Hier können Sie nicht nur übernachten, sondern sich im VINTASTICUM® verführen lassen und auf eine Wein-Entdeckungsreise der ganz besonderen Art gehen. Alternativ können Sie auf dem Weingut Benz auch bei der Weinlese helfen oder an einer der vielen anderen Veranstaltungen teilnehmen.

Auch die Wein-Suiten des Hotel Laurentius in Weikersheim dürften begeistern. Das feine Landhotel ist zwar nicht direkt an einen Winzerhof angeschlossen, bietet aber mit seinen vielen Koch- und Weinkursen (Tipp für Weinfreunde!) wundervolle Möglichkeiten für weinselige Urlaube, fein-kulinarische Mitbringsel und – ein echtes Picknick im Weinberg! Schließlich liegen wir an der Württemberger Weinstraße von Weikersheim bis Heilbronn.

Oder gleich auf einem Winzerhof übernachten? Alles möglich:  beispielsweise im lieblichen Taubertal auf dem Winzerhof Spengler in Külsheim, dem Winzerhof Baumann und dem Weingut Oesterlein in Wertheim-Dertingen. Von den freundlichen Gästezimmern des Weinguts Hofmann in Röttingen können Sie bequem zu Fuß zu den Frankenfestspielen hinüber laufen und damit Kultur und Weingenuss ideal verbinden. Seit Juni 2013 gibt es zudem die Weinherberge Rebgut in Oberlauda: Wohnen im historischen Ambiente eines alten Weingutes.

Auch die Winzer in Hohenlohe oder dem Heilbronner Land freuen sich auf interessierte Gäste. Auf dem Weingut Keil in Pfedelbach Untersteinbach können Sie nicht nur die mehrfach prämierten Weine genießen, sondern sich auch in den Gästezimmern entspannen. Oder verbringen Sie Ihren Wein-Urlaub auf dem Weingut Supp in Weinsberg-Gellmersbach oder dem Weingut Heinrich in Obersulm-Sülzbach.

Die Kultur kommt dabei nicht zu kurz: Der mitten durch die Weinberglandschaft Wartberg verlaufende Wein Panorama Weg  Heilbronn ist das größte Erlebnismuseum des Weinbaus unter freiem Himmel in unserer Region – ergänzt durch einen Skulpturenweg. Elf Skulpturen und Kunstwerke von namhaften Bildhauern akzentuieren an markanten Standorten die Weinberglandschaft am Wartberg.

Ob Ausflug, Kurzurlaub oder Ferien: Eine Weinbergführung mit einer Weinprobe ist bei uns immer eine wunderbare Möglichkeit, einen Urlaubstag in Heilbronn-Franken zu verbringen. Das vielfach prämierte VDP-Weingut Schlör in Reicholzheim bietet dazu sogar ein eigenes Weinberghäusle und eine gewanderte Weinprobe durch die Reicholzheimer Lagen.

(Bild: Danke Familie Lehr vom Jakobshof Lehr in Markelsheim)