Eine Zwergengalerie, Kunstautomaten oder gar „Neidköpfe“ – Kultur kann gelegentlich ganz schön schräg anmuten, und davon gibt es reichlich in Heilbronn-Franken, egal ob tierisch, menschlich oder märchenhaft. Im barocken Schlossgarten von Weikersheim lässt sich märchenhaft skurriles Kulturgut aus dem 18. Jahrhundert entdecken – in Form von Gartenzwergen der etwas größeren Art. Diese müssen nicht immer... [weiter]