Posts mit dem Schlagwort "Rothenburg"
Kulturgeschenke ins Osternest!

Kulturgeschenke ins Osternest!

Okay, man muss sich zu Ostern nichts schenken. Aber einem lieben Menschen zu Ostern eine Freude bereiten, das kann man wohl. Kultur passt wunderbar ins Osternest, und das sind die KIRA-Tipps: Vorfreude gibt’s in der Osterwerkstatt des Hohenloher Freilandmuseums Wackershofen. Die Osterveranstaltungen des Lieblichen Taubertals laden  dazu ein, das Brauchtum unserer Region (neu) zu entdecken.... [weiter]

Im Namen des Hasen – Picknick im Weinberg

Eine Weinberghütte kann ein paradiesischer Ort sein, erst Recht in unserem sanften Taubertal. Romantisch zu zweit? Im Kreis von lieben Freunden? Und dann ein „Tischleindeckdich“, mit kulinarischen Köstlichkeiten einer alten Kulturlandschaft… Kein Traum, die „Tauberhasen“ machen’s möglich! Drei Top-Gastronomen aus dem Taubertal haben sich als „Tauberhasen“ zusammen getan und bieten tatsächlich ein „Tischleindeckdich“ im Weingarten... [weiter]
Herrgottsschnitzer & Madonnenländle

Herrgottsschnitzer & Madonnenländle

Tilmann Riemenschneider (1460 – 1531) hat reiche Spuren im Madonnenländle hinterlassen: In Rothenburgs St. Jakob ist der Heilig-Blut-Altar mit der Abendmahlszene zu bestaunen, im Dörfchen Detwang unterhalb der alten Reichsstadt macht sein Heilig-Kreuz-Altar die kleine St. Peter- und Pauls-Kirche zum Anziehungspunkt. In der Herrgottskirche in Creglingen-Münster ist Riemenschneiders Marienaltar nicht nur zur Zeit des Lichtwunders... [weiter]

Alles von oben: Kirche, Stadtturm, Bergfriedaufstieg

Im Wehrturm übernachten, vom Kirchturm in die Ferne blicken, pittoreske Romantik von oben genießen. Zuvor treppauf: geschichtsträchtige Stiegen machen fit. Und müde. Zwischen Wertheim und Rothenburg bietet Creglingen Höhenluft-Nächte: Übernachtung im Turm. Gespenster wurden bislang nicht gesichtet. Ihr halbes Leben verbrachte Margarete Böttiger im Turm – ganz freiwillig: Ihr 1927 erworbenes Eigenheim bewohnte die sparsame... [weiter]
Übernachten in Bad Mergentheim

Übernachten in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim hat den Vorteil, dass es für Radler wie auch Wanderer fast genau in der Mitte zwischen Wertheim und Rothenburg liegt und auf diese Weise ideale „Halbzeitstation“ im Taubertal ist. Atmosphärische und komfortable Übernachtungsmöglichkeiten finden sich hier für jeden Geschmack und Geldbeutel. Und: Bad Mergentheims lebendiges Kulturleben und zahlreiche Schätze des kulturellen Erbes machen... [weiter]