Posts mit dem Schlagwort "Kinder"
Kulturgeschenke ins Osternest!

Kulturgeschenke ins Osternest!

Okay, man muss sich zu Ostern nichts schenken. Aber einem lieben Menschen zu Ostern eine Freude bereiten, das kann man wohl. Kultur passt wunderbar ins Osternest, und das sind die KIRA-Tipps: Vorfreude gibt’s in der Osterwerkstatt des Hohenloher Freilandmuseums Wackershofen. Die Osterveranstaltungen des Lieblichen Taubertals laden  dazu ein, das Brauchtum unserer Region (neu) zu entdecken.... [weiter]
Kult-Tour für Kind und Kegel

Kult-Tour für Kind und Kegel

Kultur + Kinder + Urlaub – bei uns in Heilbronn-Franken geht es perfekt zusammen. Deshalb an alle Eltern von Kindern im Alter von 5 – 12 Jahren: Kommen und mit den kids gemeinsam Kultur erleben! Eintauchen in die Vergangenheit, spannende Abenteuer erleben und dabei sogar noch etwas lernen: Das ruft nach einem Ausflug an den... [weiter]
Weißes Gold schreibt Kulturgeschichte

Weißes Gold schreibt Kulturgeschichte

Das weiße Gold spielt nicht nur in diversen Volksmärchen eine Hauptrolle,  sondern auch bei uns  in Heilbronn-Franken. Hier hat es Kulturgeschichte geschrieben. Bereits in den Namen von Schwäbisch Hall, Bad Friedrichshall und Niedernhall ist es versteckt, denn das Wort „Hall“ weist auf eine Solequelle hin. Bereits zu vorchristlicher Zeit gewannen die Kelten Salz in Schwäbisch... [weiter]
Glaszauberer, Glaswicklerinnen und Glasperlenspiele

Glaszauberer, Glaswicklerinnen und Glasperlenspiele

Glasherstellung und Glaskunst sind im Taubertal, in Hohenlohe und im Heilbronner Land gleichermaßen zuhause: Glasperlenkunst, Schmuck und Gebrauchsglas – alles findet sich bei uns. In unserem schönen Taubertal, genauer im Wertheimer Glasmuseum, locken jedes Jahr neben der spannenden Dauerausstellung Glas von A bis Z und dem neuen Thema Paperweights zahlreiche weitere Exponate von Wechselausstellungen. Vor... [weiter]
Bei uns tanzen die Puppen!

Bei uns tanzen die Puppen!

Für Kinder ein besonderes Erlebnis fernab von Playstation und Fernseher, für Erwachsene zudem ein Stück Nostalgie:  In der Region Heilbronn-Franken gibt es ein großes Angebot an Marionettentheatern – für kleine und große Besucherinnen und Besucher! Ted Moré, Marionettenspieler, Kunstmaler, Schriftsteller und Filmemacher aus Künzelsau-Nagelsberg, bietet Kindern und Junggebliebenen ein spannendes fantasievolles Theater-Programm. Auf seiner Internetseite ... [weiter]
Mit Kindern am Limes - lebendige römische Geschichte

Mit Kindern am Limes – lebendige römische Geschichte

Wie wäre es mit einer Nachtpatrouille mit den Limes-Cicerones, den Führerinnen und Führern am Limes, dem römischen Grenzwall ? So wird römische Geschichte für Kinder lebendig. Die Limes-Cicerones e.V. leisten einen lebendigen Beitrag zur Erhaltung dieses wertvollen Schatzes unserer Region. Von Mai bis Oktober finden an den sehenswertesten Grenzpunkten regelmäßig öffentliche Führungen statt, aber auch individuelle Gruppenführungen... [weiter]
Weikersheim - Bilderbuchschloss und Prunkgarten

Weikersheim – Bilderbuchschloss und Prunkgarten

Schloss Weikersheim ist zweifelos die Perle der hohenlohischen Schlösser, auch wenn die Renaissanceanlage eigentlich noch im Taubertal liegt: Aus einer Wasserburg entwickelte sich hier eine der schönsten Residenzen mit prachtvoll gestalteten Räume.  In der vollständig erhaltenen Inneneinrichtung spiegeln sich Prunk und Glanz eines ländlichen Herrschergeschlechts vergangener Zeiten. Umgeben ist die Schlossanlage von einem barocken Prachtgarten,... [weiter]

Weltklasse auf dem Land: Sammlungen Würth in Hohenlohe

Die Museen beherbergen umfangreiche Sammlungen mittelalterlicher Kunst, der klassischen Moderne und zeitgenössischer Kunst – Weltklasse auf dem Land! Die Kunstsammlung, deren Grundstein von Reinhold Würth in den 1960er Jahren gelegt wurde, umfasst heute über 15.000 Kunstwerke. Die Akzente der Sammlung liegen auf Skulpturen, Malerei und Grafiken vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Derzeitiger Star:... [weiter]
Experimenta Heilbronn: Spaß für junge Dichter

Experimenta Heilbronn: Spaß für junge Dichter

Kreativität bei Kindern und Erwachsenen ist gefragt auf der  Heilbronner Experimenta: Eine ganze Etage des Science Centers an der Kranenstraße ist dem Thema „Mensch & Kommunikation“ gewidmet. Darin geht es u. a. um den kreativen Umgang mit Wörtern, um wunderbare Beispiele für „ausgewanderte Wörter“, oder kreative Bildersprache. Ein Buchstabensalat lädt zum Mitmachen ein, eine „Dichterwand“... [weiter]
Kunst des 20. Jahrhunderts in der Naturidylle

Kunst des 20. Jahrhunderts in der Naturidylle

Der Kunstmaler Manfred Pahl (1900 – 1994),  Meisterschüler des Malers Adolf Hölzel (1853 – 1934), lebte und arbeitete im hohenlohischen Gailsbach, einer Teilgemeinde von Mainhardt. Das bemerkenswerte Gebäude des Museums wurde von Manfred Pahl  selbst geplant und errichtet, um seinen Arbeiten genau den Rahmen zu geben, den der Künstler als angemessen erachtete. Gezeigt werden Ölbilder... [weiter]
Reinschmecken in unsere Kulturlandschaft: faszinierende Kräuter

Reinschmecken in unsere Kulturlandschaft: faszinierende Kräuter

Kenntnisse über regionale Kräuter und deren Wirkungen als Genuss- und Heilmittel, gehören zu einer alten Kulturlandschaft wie Heilbronnn-Franken. Die fünf zertifizierten Kräuterpädagoginnen in Hohenlohe widmen sich diesem alten Wissen und bereiten es in zeitgemäßer Form auf. Kräuterwanderungen, Kochkurse mit Wildkräutern, Kräuterbuffets und Kräutercatering, Kräuterprodukte und Kräuterwellness – für alles ist ein Kraut gewachsen. Spaß macht... [weiter]
Hohenlohe: Traumferien auf dem Bauernhof

Hohenlohe: Traumferien auf dem Bauernhof

Auf den Bauern-und Winzerhöfen in Hohenlohe lässt es sich vorzüglich übernachten, vor allem für Familien mit Kindern. Dabei ist Bauernhof nicht gleich Bauernhof: vom Bauernhof mit eigenem See bis zum Bauernhof auf einer richtigen Stauferburg aus dem 12. Jahrhundert (siehe Bild: Eingang der imposanten Tannenburg) ist alles dabei. Hohenloher Gastfreundschaft wird speziell auf den 80... [weiter]
Rund um Mainhardt: römische Geschichte hautnah erleben

Rund um Mainhardt: römische Geschichte hautnah erleben

Auf in den Frühling: Wer sich auf einer erlebnisreichen Wanderung gleichzeitig über die Römer in Süddeutschland informieren möchte, ist in Mainhardt genau richtig. Von Station zu Station reist man durch die Jahrhunderte und genießt dabei die idyllische Landschaft des Mainhardter Waldes. Auf 28 km Länge – zwischen dem hervorragend rekonstruierten Turm mit Palisade und Wall... [weiter]
Herr der alten Apfelsorten auf dem Ökoferienhof

Herr der alten Apfelsorten auf dem Ökoferienhof

Zum kulinarischen Kulturerbe jeder Region gehören alte Obstsorten, deren Wertschätzung aufgrund von Aromen und Vielfalt der Verwendung in den letzten Jahren zugenommen hat. Landwirtschaftsmeister Albert Retzbach ist der Herr der alten Apfel- und Birnensorten in Hohenlohe. Auf seinem Demeterbetrieb in Blaufelden – Naicha, dem Ökoferienhof Retzbach,  finden sich 60 alte Apfelsorten und 30 Birnensorten in... [weiter]
Freilichtspiel-Klassiker Schwäbisch Hall und Burgfestspiele Jagsthausen

Freilichtspiel-Klassiker Schwäbisch Hall und Burgfestspiele Jagsthausen

Freilufttheater vom Feinsten für warme Sommerabende vor der grandiosen Treppe von St. Michael in Schwäbisch Hall: Die Freilichtspiele sind jedes Jahr wieder ein sommerliches Highlight der Region. Geprobt wird immer ab Mai auf der Treppe. Seit dem Winter 2012 /2013 sind die Aufführungen in Schwäbisch Hall übrigens kein reines Sommervergügen mehr. Das neu konzipierte Winterprogramm besticht durch... [weiter]
Jeunesses Musicales: Hochklassige Musikförderung

Jeunesses Musicales: Hochklassige Musikförderung

Ebenso gastfreundliche wie hochklassige Musikförderung betreibt die Jeunesses Musicales Deutschland in Weikersheim für Kinder, junge Erwachsene, Jugendorchester, junge Ensembles und Musikprojekte.Voraussetzung: Freude an Musik und die Bereitschaft zur musikalischen Zusammenarbeit. Im historischen Doktorhaus am Marktplatz in Weikersheim befindet sich das Generalsekretariat der Jeunesses Musikales Deutschland am Eingang des Schlosses. Hier und in den Räumen des... [weiter]
Spaß für Kinder auch bei schlechtem Wetter

Spaß für Kinder auch bei schlechtem Wetter

Mit Sonnentagen ist unsere  Region reich gesegnet, aber was tun im Familienurlaub, wenn es doch einmal nach Regen aussieht oder man sich einen Tag vom Radeln ausruhen will? Schauen, was die Kulturangebote der Region bereit halten! Und das ist jede Menge! Hier nur eine kleine Auswahl: Im Wertheimer Glasmuseum dürfen Kinder gemeinsam mit einem echten... [weiter]