Posts mit dem Schlagwort "Braunsbach"
Jüdische Kultur – Spurensuche in Heilbronn-Franken

Jüdische Kultur – Spurensuche in Heilbronn-Franken

Zahlreich sind die kulturgeschichtlichen Spuren jüdischer Geschichte in Heilbronn-Franken. Friedhöfe, Museen und Gedenkstätten sind wichtige Zeugnisse der Heimatgeschichte unserer Region. Das Besondere daran: Überall sind engagierte Bürgerinnen und Bürger bereit, Gästen und Einheimischen jüdische Kultur und jüdisches Erbe näher zu bringen. Persönlich, individuell und kenntnisreich. Nachweislich seit dem 13. Jahrhundert ist das Judentum im nördlichen... [weiter]
Koscher, Stuss und Kaff

Koscher, Stuss und Kaff

Was ist „koscher“? – Woher stammen die Begriffe „Kaff“ oder „Stuss“? – Diese und noch viele andere Fragen bekommen Sie bei einem Besuch des kleinen, aber feinen Rabbinatsmuseums in Braunsbach beantwortet. So mancher Besucher wird staunen, was es hier zu lesen, zu sehen und zu hören gibt. Im ehemaligen Rabbinatsgebäude wird die wechselhafte Geschichte der... [weiter]
Qualität im ländlichen Kulturtourismus: Schickes Design oder lebendige Regionalgeschichte?

Qualität im ländlichen Kulturtourismus: Schickes Design oder lebendige Regionalgeschichte?

Heute intensive Diskussion bei der Nachbereitung unseres letzten KIRA-Treffens in Schwäbisch Hall: Wie wichtig ist uns eigentlich die Professionalität der Darstellung in kleinen Museen im ländlichen Raum? Wird eine mangelnde professionelle Darstellung möglicherweise aufgehoben durch sehr persönliche Informationsvermittlung der handelnden Akteur/innen vor Ort? Ausgangspunkt: KIRA-Mitarbeiterin Katharina Stephan besuchte das Rabbinatsmuseum in Braunsbach, einem kleinen Dorf zwischen... [weiter]