Posts mit dem Schlagwort "Bad Wimpfen"
Kultur in lauen Sommernächten!

Kultur in lauen Sommernächten!

Sommerpause? Nein danke, denn kulturell ist der Sommer in Heilbronn-Franken eindeutig eine „heiße“ Jahreszeit. Das fantastische Wetter lockt nicht nur in Parks und an Badeseen, sondern inspiriert alljährlich die Kulturanbieter zu vielfältigen Sommer-Highlights – seien es Konzerte, Freilicht- oder Burgfestspiele; in Hohenlohe, dem Taubertal oder dem Heilbronner Land ist für jeden Geschmack etwas dabei. Sanfte... [weiter]
Kulturgeschenke ins Osternest!

Kulturgeschenke ins Osternest!

Okay, man muss sich zu Ostern nichts schenken. Aber einem lieben Menschen zu Ostern eine Freude bereiten, das kann man wohl. Kultur passt wunderbar ins Osternest, und das sind die KIRA-Tipps: Vorfreude gibt’s in der Osterwerkstatt des Hohenloher Freilandmuseums Wackershofen. Die Osterveranstaltungen des Lieblichen Taubertals laden  dazu ein, das Brauchtum unserer Region (neu) zu entdecken.... [weiter]
Weißes Gold schreibt Kulturgeschichte

Weißes Gold schreibt Kulturgeschichte

Das weiße Gold spielt nicht nur in diversen Volksmärchen eine Hauptrolle,  sondern auch bei uns  in Heilbronn-Franken. Hier hat es Kulturgeschichte geschrieben. Bereits in den Namen von Schwäbisch Hall, Bad Friedrichshall und Niedernhall ist es versteckt, denn das Wort „Hall“ weist auf eine Solequelle hin. Bereits zu vorchristlicher Zeit gewannen die Kelten Salz in Schwäbisch... [weiter]
4. KIRA-Netzwerktreffen am 6. Mai in Heilbronn

4. KIRA-Netzwerktreffen am 6. Mai in Heilbronn

Die ersten Monaten in 2013 haben die inzwischen rund 250 registrierten kulturtouristischen Netzwerker/innen aus dem Taubertal, dem Heilbronner Land und Hohenlohe zu vielen Aktivitäten genutzt, mehr dazu in unserem KIRA-Blog. Beim letzten Treffen in Heilbronn am 6.5.2013  trafen sich 30 Netzwerker/innen aus Kultureinrichtungen, Kulturschaffende, Touristiker/innen, Vertreter/innen von Kommunen und Wirtschaftsförderungen zu einem Erfahrungsaustausch zu den... [weiter]